WOHNUNG Mag. STROBL
1994 - 2004

Umbaues eines zweigeschoßigen Geschäftslokales zu einem Wohn- und Arbeitsloft für zwei Bewohner.

Entwurf, Planung, Bauaufsicht und eigene Anfertigung der Einrichtung.

baulicher Umbau 1995 – 1997
Innenausbau und Möbel 1997 - 2004

ca. 250 m² WNF

Die Räume in Erdgeschoß und Keller des 1910 erbauten Hauses wurden ursprünglich für die Gaststätte „Schlesischer Hof“ konzipiert und sind daher mit einer Streinstiege verbunden. Mit wenigen Eingriffen in die vorgefundene bauliche Struktur wurde mit den Auftraggebern eine großzügige Wohnlandschaft auf mehreren Ebenen entwickelt und sogar noch eine Hinterhof-Terrasse eingefügt.

Der überwiegende Teil der Möbelobjekte und Einbauten wurden in eigener Produktion hergestellt und einige besondere bauliche Maßnahmen selbst umgesetzt. Die Entwicklung der Einrichtung erfolgte in sehr enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber - die dabei verwirklichten Lösungen sind höchst individuell.

 

Galerie Eins - Arbeitsplatz, Foto: nett und artig

Galerie Eins - Arbeitsplatz

Galerie Eins - Arbeitsplatz, Foto: nett und artig

Küche

Galerie Eins - Arbeitsplatz, Foto: nett und artig

Schranklandschaft im Untergeschoß

Galerie Eins - Arbeitsplatz, Foto: nett und artig

Stahlrohrbett

... mehr Fotos